16.o6. - 22.o6.

Dieses Mal hatte ich eine ziemlich lahme Woche. In Sachen lesen ist nicht allzu viel passiert. Ich habe gerade mal Mein Sommer nebenan beendet. Daher habe ich auch nur 510 Seiten gelesen. [Rezi erscheint morgen] Neu angefangen habe ich Buchland von Markus Walther, das mir bisher sehr gut gefällt. Ich habe mir nun auch vorgenommen erstmal meinen SuB drastisch zu reduzieren, bevor ich mir wieder neue Bücher kaufe, denn so kann das wirklich nicht weitergehen. Ich habe so viele ungelesene Bücher und kann mich dennoch meist kaum entscheiden, was ich lesen soll. Und das größte Problem ist dann, dass ich meist immer zu den Büchern greife, die ich noch nicht lange besitze. So gammeln manche Schmöcker einfach vor sich hin auf meinem SuB. Ich werde mir da wohl noch was einfallen lassen.
Wegen diesem Vorsatz hat sich auch nur ein neues Buch auf meineWunschliste [Es duftet nach Sommer von Huntley Fitzpatrick] und keines auf den SuB geschlichen.
Ansonsten habe ich bei der Lesenacht von Jaci mitgemacht, was wieder richtig Spaß gemacht hat. An solche Nächte könnte ich mich wirklich einmal im Monat gewöhnen. :)

Und nun wüsche ich euch einen wunderschönen Start in die letzte Juniwoche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für jede buchtastische Nachricht! ♥