Der Tag von Rorys Ankunft im altehrwürdigen Internat Wexford ist gleichzeitig der Tag, an dem eine Mordserie beginnt, die ganz London in Atem hält. Jack the Ripper ist zurück, oder vielmehr jemand, der exakt die Taten des Serienmörders kopiert. Unter den Augen der an den Bildschirmen mitzitternden Londoner Bevölkerung tötet der Ripper trotz Überwachungskameras und observierenden Hubschraubern
weiter – und lässt die Polizei alt aussehen, so ganz ohne Zeugen. Was keiner weiß: Eine einzige Zeugin gibt es – Rory. Die junge Amerikanerin ist die Einzige, die den Mörder gesehen hat. Womöglich auch die Einzige, die ihn sehen kann? Und plötzlich ist der Ripper hinter Rory her ..
Jack The Ripper! Genau mein Thema! Ich glaube, ich habe seit einer Ewigkeit nach so einem Buch gesucht, das endlich mal diesen mysteriösen Serienmörder. behandelt. Ich erwarte mir Spannung und puren Nervenkitzel. Ein absolutes Must-Have, das in diesem Monat sogar gleich auf meine Wunschliste für den Weihnachtsmann wandert.


Mehr Bücher haben es für Dezember leider nicht auf meine Must-Have-Liste geschafft, was ich für einen Monat wie Dezember ziemlich enttäuschend finde. Es wäre nochmal Zeit gewesen für richtige Knaller im Jahre 2014, aber die wurden wohl schon alle im November verpulvert. Ich bin also gespannt, was 2015 uns für tolle Bücher bringt! :)

1 buchtastische Nachricht

  1. Huhu :)
    Das Buch klingt echt interessant, muss ich mir gleich merken!
    Ich habe dich übrigens getaggt und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest :)
    http://sanasbookworlds.blogspot.de/2014/11/tag-sisterhood-of-world-bloggers-award.html

    Liebe Grüße,
    Sana ♥

    AntwortenLöschen

Danke für jede buchtastische Nachricht! ♥