Kann ein Mensch zwei Mal sterben? Ein perfides Spiel um Wahn und Wahrheit! 
Die sechzehnjährige Faye Mason leidet seit früher Kindheit unter idiopathischer Insomnie, einer seltenen Schlafkrankheit. Die schlaflosen Nächte hinterlassen Spuren: Oft kann sie Wirklichkeit und Fantasie nicht unterscheiden. Da geschieht etwas Entsetzliches: Fayes beste Freundin Amy kommt bei einem Autounfall ums Leben. Doch wenig später begegnet sie der totgeglaubten Amy auf der Straße. Halluziniert sie? Oder ist Amy noch am Leben? Faye sollte besser nicht zu viele Fragen stellen, auch nicht zum Monday Club, in dem alle wichtigen Leute der Stadt Mitglied sind. Eine Tote, die lebt, und eine schlaflose Heldin, deren Alpträume wahr werden.
Der Klappentext verspricht eine richtig gute Geschichte voller Spannung. Ich bin sehr gespannt auf Fayes Alpträume und was es damit auf sich hat, dass sie Dinge träumt, die dann wohl wahr werden. Außerdem möchte ich wissen, was dieser mysteriöse Monday Club damit zu tun hat. Hoffentlich ein guter Auftackt zu der neuen Trilogie!

Erscheinungsdatum: 17.o7.2o15 



Ein Auf und Ab der Gefühle – das ist die Liebesbeziehung von Will und Layken seit dem ersten Tag, an dem sie sich trafen. Erst jetzt, nach ihrer Hochzeit, scheint ihr Glück perfekt zu sein – wäre da nicht Wills Vergangenheit, die einen Keil zwischen die beiden zu treiben droht ...
Endlich ist das Warten auf den dritten Teil vorbei! Ich freue mich unglaublich auf dieses Buch und bin gespannt wie es mit Will und Layken weiter geht. Viel verrät uns der Klappentext nicht, aber ich vermute mal, dass Wills Exfreundin viel mitmischen wird. Ich bin gespannt!




Erscheinungsdatum: 24.o7.2o15



Millie Bird ist sieben, als sie ihr erstes totes Ding findet, Rambo, ihren Hund. Von da an führt sie Buch über alles, was auf der Welt verloren geht: die Stubenfliege. Die Großmutter. Der Weihnachtsbaum. Darauf, dass sie auch ihren Dad in ihr Buch der Toten Dinge eintragen muss, war sie überhaupt nicht vorbereitet, und auch nicht darauf, dass ihre Mom sie im Kaufhaus stehen lässt und nicht wiederkommt. Karl ist siebenundachtzig, als sein Sohn ihn ins Altersheim bringt. Hier wird
er nicht bleiben, denkt Karl, als er seinem Sohn nachschaut, und kurz darauf haut er ab. Erst mal ins Kaufhaus, bis sich was Besseres findet. Dort trifft er Millie. Agatha ist zweiundachtzig und geht nicht mehr aus dem Haus, seit ihr Mann gestorben ist. Halb versteckt hinter Gardine und Efeu, sitzt sie am Küchenfenster und beschimpft die Passanten. Bis das kleine Mädchen von gegenüber zurückkommt, allein Von Verlust und Trauer erzählt Brooke Davis in diesem berührenden Roman und zugleich von einem Abenteuer voll furiosem Witz: Wie drei, die unterschiedlicher nicht sein könnten, aufbrechen, um Millies Mutter zu suchen, und dabei zurück ins Leben und die Liebe finden.
Auf dieses Buch freue ich mich auch schon sehr, da sie sehr witzig und doch traurig rüberkommt. Kleine Kinder und alte Leute sind doch immer ein gutes Rezept für lustige Geschichten, die einen berührt. Außerdem gefällt mir auch das Cove wahnsinng gut. 

 Erscheinungsdatum: o1.o7.2o15



Nun ist es an Maxons Tochter Eadlyn, der Kronprinzessin, sich ihren Prinzen aus 35 jungen Männern zu erwählen. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ein Problem: Eadlyn hat dem Casting nur zugestimmt, um das aufgebrachte Volk mit einer glamourösen Show zu besänftigen. Und an die große Liebe glaubt sie sowieso nicht. Aber vielleicht glaubt die Liebe ja an Eadlyn!
Ich habe die Geschichte von America verschlungen und nun dürfen wir über ihre Tochter lesen! Ich freue mich sehr auf die Geschichte von Eadlyn und bin gespannt wie das Casting mal umgedreht verläuft und aus der Sicht einer Prinzessin. Der Klappentext verrät uns zwar nicht viel, aber das macht es leider noch umso spannender, wenn man die anderen Bände der Selection-Reihe auch schon mochte.

Erscheinungsdatum: 23.o7.2o15



Ausgerechnet in einer psychiatrischen Klinik für Jugendliche will die 16-jährige Franzi ihr Schulpraktikum machen. Sie stellt sich das abenteuerlich und besonders vor – muss aber schnell erkennen, dass sie eine Welt betritt, in der die Normalität außer Kraft gesetzt ist. Hier trifft sie auf den 18-jährigen Tucker – und Tucker trifft sie voll ins Herz. Nach einem traumatischen Erlebnis spricht er nicht mehr. Tief in sich zurückgezogen, dreht er im Schwimmbad seine Runden, am liebsten unter Wasser, wo ihn keiner erreichen kann. Behutsam versucht Franzi, Kontakt mit ihm aufzunehmen. Als ihr das gelingt, steht sie vor einer schweren Entscheidung: Soll sie wie geplant für eine Zeit ins Ausland gehen? Oder dem Herzen folgen, das gerade erst wieder zu sprechen begonnen hat?
Von diesem Buch erwarte ich auch einiges, da das Thema auf mich einfach mal anders wirkt. Ich möchte wissen, was mit Tucker passiert ist, warum er nicht mehr spricht und was Franzi so faszinierend an ihm findet. Ich bin wirklich sehr gespannt darauf, da selbst der Titel wunderschön finde.

Erscheinungsdatum: 27.o7.2o15



Was würdest du geben, damit das Gute siegt?
Wie weit würdest du gehen, um deine Welt zu beschützen?
Wen würdest du retten, wen verraten?
Als der brutale Seraphim-Regent Jael seine Armee in die Welt der Menschen bringt, werden Karou und Akiva endlich wiedervereint – nicht als Liebespaar, aber in einer Allianz gegen ihren gemeinsamen Feind. Der Traum, den sie einst zusammen geträumt hatten, sah anders aus, aber sie kämpfen dennoch um Frieden und einen Neuanfang für Chimären und Engel. Und für sie beide …
Es war mal wieder schwer mir den Klappentext nicht durchzulesen, aber ich will mich ja nicht spoilern, weil der zweite Teil noch auf meinem SuB liegt. Trotzdem muss ich den letzten Teil der Trilogie einfach haben!

Erscheinungsdatum: 23.o7.2o15



Dreitausendeinhundertzwanzig Postkarten mit romantischen Gedichten hat Gabe Alexander seiner Frau Pearl im Lauf ihrer Ehe geschrieben. Eine pro Woche. Jeden Freitag. Sechzig Jahre lang.
Inzwischen ist Gabe tot, und Pearl leidet an Demenz. Doch die Geschichte ihrer Liebe lebt weiter - durch die Postkarten, die eines Tages dem Immobilienmakler Adam Colby in die Hände fallen. Stück für Stück rekonstruiert Adam, selbst frisch geschieden und vom Leben enttäuscht, die Geschichte von Gabe und Pearl, um so dem Geheimnis ewiger Liebe auf die Spur zu kommen.
Wenn ich ehrlich bin, klingt das einfach nur zuckersüß. Ich möchte mehr über die Liebe der beiden erfahren und bin gespannt, was Adam Colby alles darüber herausfindet. Ich möchte es also unbedingt lesen!

Erscheinungdatum: 16.o7.2o15


Stevie hat nichts mehr zu verlieren. Sie ist fest entschlossen, aus diesem Körper, aus diesem Leben zu verschwinden. Aber alle wollen sie daran hindern. Ihr Vater, der sie ins Therapiezentrum einweisen
ließ. Anna, die so ganz anders ist als die anderen Seelenklempner. Und selbst den Mädchen, mit denen sie ein Zimmer und ein Schicksal teilt, fühlt sich Stevie jeden Tag näher. Aber sie wird sich nicht öffnen, sie hat schließlich einen Plan.
Ich sage nur eins: Ich. Brauche. Dieses. Buch. Das klingt so gut und berührend, dass ich einfach diese Geschichte lesen möchte. Außerdem ist das Cover wunderschön!

Erscheinungsdatum: 13.o7.2o15

So viele Bücher haben es noch nie auf meine Must-Have-Liste geschafft!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für jede buchtastische Nachricht! ♥