Eine Aktion von Maura (The emotional life of books)

Ihr Lieben,

es ist schon wieder Montag. Für viele geht die Schule in ein paar Tagen wieder los (oder ist schon losgegangen) und so finden wir allmählich alle wieder in unseren Alltag zurück. Und was ist immer das schönste an einem Montag? Richtig: Der Cover Monday!
In diesem Sinne wünsche ich euch einen entspannten Start in die Woche und viele tolle Lesestunden!

Totentöchter / Die dritte Generation von Lauren Destefano


Darum geht's:
Rhine ist sechzehn Jahre alt – und wird in vier Jahren sterben. Ein missratenes Genexperiment hat katastrophale Folgen für die Menschheit: Frauen leben nur bis zum zwanzigsten, Männer bis zum fünfundzwanzigsten Lebensjahr. In dieser Welt ist nicht ungewöhnlich, was Rhine passiert: Sie wird entführt und mit dem reichen »Hauswalter« Linden in eine polygame Ehe gezwungen, um möglichst schnell Nachkommen zu zeugen. Rhine präsentiert sich eine glitzernde Welt voller Luxus und Reichtum – eine Welt ohne Freiheit. Gemeinsam mit dem Diener Gabriel plant Rhine ihre Flucht, bevor es zu spät ist…

Wieso/Weshalb/Warum:
 Mir gefallen vor allem die Farben des Covers und seine Einfachheit. Man sieht ein Mädchen, dass sich schon fast golden leuchtend vom dunkelvioletten Hintergrund abhebt. Neben ihr ein hübscher Vogelkäfig mit einem kleinen Vögelchen. Die Gestaltung passt also schon super zum Inhalt des Buches. Hinzu kommt dann noch, dass ich Mädchen in hübschen Kleider sehr gerne auf Covern hab. Das gibt dem Ganzen immer etwas Edles und so ist es auch hier! Einfach ein wunderschönes Cover.
Leider wurde dies vor einiger Zeit geändert. Genauso wie der Titel des Buches, das nun "Land ohne Lilien" heißt. Das neue Cover finde ich auch nicht so schön wie dieses, aber das ist wohl Geschmackssache.

Was sagt ihr dazu?

Und HIER geht es zum letzten Cover Monday!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für jede buchtastische Nachricht! ♥