Liebe Büchernasen,

etwas spät (okay...sehr spät) rücke ich dann nun auch mit meinem Rückblick für den Juli raus. Wir haben schon fast den August geschafft, aber trotzdem möchte ich noch ein paar Worte zu meinem Juli loswerden. Seit ein paar Monaten fiel mir immer öfter auf, dass ich mehr für meinen Blog lese als für mich selbst. Daher verlor ich teilweise auch ziemlich die Lust daran, wie nachher auch an dem Stapel der gelesenen Bücher zu sehen ist, denn der ist dieses Mal nicht wirklich hoch. Mehr zu diesem Thema könnte ihr in diesem Post nachlesen.
Jetzt möchte ich mich also wieder mehr auf das Lesen an sich konzentrieren und mir mehr Zeit für Bücher nehmen, anstatt sie nur für eine neue Rezension zu verschlingen. 

Nun aber zu den Büchern, die ich im Juli gelesen habe:

    [Rezension folgt] 

Am besten hat mir von den dreien Alles so leicht gefallen. Die Geschichte von Stevie hat mich sehr berührt und nicht mehr losgelassen. Ein wunderschönes Buch. 
Eine wirkliche Enttäuschung ist keines der Bücher gewesen, aber Dem Glück so nah hat nicht ganz das gehalten, was es versprochen hat und muss sich deshalb mit dem letzten Platz begnügen.

Das dickste Buch im Juli war für mich Das geheime Tagebuch der Lizzie Bennet mit 494 Seiten.
Insgesamt habe ich in diesem Monat 1165 Seiten gelesen. Wenigstens über 1000.

Dafür, dass ich im Juli nicht viele Bücher gelesen habe, habe ich ziemlich viele gekauft:

Eleanor & Park | Alles so leicht | Selection / Die Kronprinzessin | 
Noch so eine Tatsache über die Welt | Weil wir uns lieben | Liebe verletzt

Ich habe also einen eindeutigen SuB-Zuwachs zu verzeichnen, was ich gar nicht mal so schlimm finde, denn umso mehr Auswahl habe ich, wenn ich wieder ein neues Buch beginnen möchte. Man könnte also sagen, ich habe gelernt mit diesem riesigen Bücherstapel ungelesener Lektüre zu leben, der sich immer mehr in meinem Wohnzimmer ausbreitet. :)

Wie war euer Juli? Oder sollte ich schon fast August sagen? ^^


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für jede buchtastische Nachricht! ♥